Zeltlager

„Nu is Zeltlager“ So wurde auch in diesem Jahr das in jedem Jahr stattfindende Zeltlager der Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Diepholz eröffnet. Zum ersten Mal seit vielen Jahren war ich nicht dabei. Es ist nun schon ein komisches Gefühl zu Hause bzw. auf der Arbeit zu sitzen und daran zu denken, wie es in den letzten Jahren so war.

Seit meinem ersten Zeltlager im Jahr 1992, damals noch als Jugendlicher Teilnehmer habe ich nur wenigige Zeltlager verpasst. Einmal war es ein Urlaub in Canada mit den Eltern (1996) und in den Jahren ’99 und 2000 der Wechsel in die Einsatzabteilung. Seit 2001 bin ich dann in jedem Jahr erst als Stellvertretender Jugendfeuerwehrwart und später (ab 2006) als Jugendfeuerwehrwart mit im Zeltlager gewesen. Es waren also 15 Zeltlager die ich mitmachen durfte.

Entsprechend fest eingeplant war die erste Woche in den Sommerferien. Schon als es in diesem Jahr daran ging den Urlaub zu planen war es komisch diese Woche auszulassen. Aber so ändert sich halt einiges im Leben. Ich freue mich, dass ich tolle Nachfolger gefunden habe, die nun meinen „Job“ dort machen und auf die ich mich verlassen kann.

Was bleibt mir also über, als ein riesengroßes Dankeschön an all die Helfer und Ausrichter zu richten die „meine“ Zeltlager ausgerichtet haben. Vielen Dank Euch allen, und denen die die Chance haben dort teilzunehmen sage ich: „Tut es, es macht einfach Spass“.

Einen Kommentar schreiben: