Traumtor, aber war das ein Pokalfinale?

Es war die 2 Minute der Nachspielzeit, alle (!!!) Spieler beider Mannschaften befinden sich in der Hälft von Werder Bremen. Diego kommt an den Ball sieht den Torwart auf gleicher Höhe und schießt über das halbe Feld das 3:1 … was ein Tor!

Diego Vita auf WOLAber was war da los? Es war doch ein Bundesligaspiel? Der gegnerische Torwart Nicht steht nicht (welch Wortspiel) in seinem Tor sondern im Strafraum von Werder, das hat schon Mainz so versucht… geklappt hat es auch da nicht. In den letzten Sekunden eines Pokalspiels wo es um alles geht versteh ich das ja, aber so?

Na gut, mir solls recht sein!

  • Spielbericht auf WOL

Ein Kommentar zu “Traumtor, aber war das ein Pokalfinale?”

  1. Lea Feldhusen

    Moin Moin! Wie Gehts dir denn so? mir gut.du bist echt ein guter spieler . Ich vante es echt coll das ihr heut gesigt habt cool :-):-):-):-) na dan bist bald