Verzögerungen…

Sollte diesen Blog tatsächlich jemand lesen, so wird er oder sie bemerkt haben das es eine Woche keine Einträge gab. Das liegt einfach daran, das ich die letzte Woche im Krankenhaus verbracht habe. Eine Entzündung des Blinddarms machte dessen operative Entfernung notwenig, ich lebe nun also ohne diesen.

Habe noch etwas mit den Nachwirkungen der OP zu tun, aber es geht mir schon recht gut wieder. Wenn ich dann also auch wieder etwas schneller vom Stuhl hochkomme als im Altersheim üblich, dann besorge ich mir auch die Bilder für die versprochenen Einträge.

Ein Kommentar zu “Verzögerungen…”

  1. Eike

    Hi Kai,

    Mensch, Dein Blog stellt aber anspruchsvolle Rechenaufgaben! 🙂

    Hoffe nach der OP ist alles wieder fit! Ich lebe schon seit 23 Jahren ohne Blinddarm, geht also auch – fragt sich nur, wie!

    Viele Grüße aus der „Hasestadt“ (klingt mindestens genau so dämlich wie „Osna“, und die Hase kennt es kein Schwein),

    Eike