Alarm-SMS … macht wach!

Guten morgen liebe Welt, es ist 06:40 in einem Hotel. Das Handy klingelt, man wird wach. Man macht das Handy an und keine 5 Sekunden später teilt es einem mit man habe zwei SMS in der Nacht bekommen. Alarm-SMS wohlgemerkt! Die Müdigkeit von eben ist plötzlich verflogen, ein Schnellstart in den Tag!

Da in diesen SMS nichts weiter drinsteht, als das es eine Alarmierung gegeben hat, hat man keine Ahnung was los ist. Wenn man dann noch außerhalb der Reichweite des „Alarmplatzes“ ist, dann ist es besonders blöd. Man weiß nämlich immer noch nicht was los ist. Sind die Kollegen noch im EInsatz, ackern die noch während man selbst das Frühstück im Hotel geniest?

Bleibst also nichts außer: Warten auf den Einsatzbericht im Internet!

Edit: Oder die SMS von einem Kumpel: Zweimal BMA mit Fehlalarm, also nichts verpasst 😉

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.