Virus scan einer Webseite

Ein Kollege hat mir heute morgen berichtet, dass es ein Problem mit seiner Webseite gibt. Eine gemeinsame Untersuchung ergab dann das Problem, dass der Apache des Webservers statt der eigentlichen Seite einen JavaScript redirect ausgeliefert hat. Dieser leitete automatisch auf eine für Malware bekannte Seite weiter.

Dem Support seines Hosters wurde das Problem inkl. Protokollen geschildert. Die treffende Empfehlung des dortigen Supports war:

  • Laden Sie die komplette Seite herunter
  • Scannen sie die heruntergeladenen Dateien mit einem Virusscanner ihrer Wahl und bereinigen Sie sie ggf.
  • Löschen Sie alle Daten auf dem Webspace
  • Laden sie die gescannten Dateien (sofern sauber) wieder auf den Server

Dies sollte nach Meinung des Supports den Fehler beseitigen. Na, wir haben herzlich gelacht! Seltsamerweise war der Fehler dann aber irgendwann verschwunden. Vielleicht hat man ja doch noch mal etwas genauer geschaut und den wirklichen Grund gefunden.

Ich bin jedenfalls froh, dass mein Support da etwas anders drauf ist 😉

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.