Tagfahrlicht

Ganz unfreiwillig habe ich an meinem Auto (Seat Altea, BJ: 11/2007) nun ein neues Feature: Das Tagfahrlicht!

Grundsätzlich bin ich ja für dieses Tagfahrlicht! Ich Fahre zumindest in der kalten Jahreszeit immer mit Licht, aber man möge mich dies doch bitte selbst entscheiden lassen 😉

Was laut Autohaus nun auf einen Defekt im Lichtschalter zurückzuführen ist, führt dazu, dass mein Auto sobald die Zündung aktiv ist sofort das Abblendlicht einschaltet. Mit dem Lichtschalter kann ich es noch auf Standlicht „runterdrehen“, aber auszuschalten ist es nicht mehr. Ein weiterer vermutlicher Nebeneffekt ist, dass die Beleuchtung in der Mittelkonsole irgendwie „schummerig“ wirkt, die vom Radio ist einfach mal ganz aus.

Leider scheint es einen Lieferengpass zu geben, zumindest was diesen Schalter angeht. Wir hoffen mal, dass der nun Samstag getauscht wird.

Ein Kommentar zu “Tagfahrlicht”

  1. Kai Schaumann » Blog Archive » Tagfahrlicht: Repariert

    […] Kai Schaumann Mein Fussabdruck in der digitalen Welt « Tagfahrlicht […]